Du hast chronische Schmerzen, die dich im Alltag einschränken? Du möchtest Gewohnheiten brechen und nachhaltig in Bewegung sein? Möchtest die Sicherheit haben, das Richtige zu tun. Du möchtest dir und deinem Körper vertrauen?

Dein Tatendrang macht dich schmerzfrei, beweglich und kraftvoll zugleich. Deine Haltung ist stabil und leicht. Du bewegst dich mit Zuversicht. Ganz von allein!

Du verbindest Körper, Geist und Seele.

Nicht jedem liegt es, sportlich und bewegt zu sein. Jeder hat seine Vorstellungen davon was ihm gut tut und was nicht. Gemeinsam entwickeln wir einen Zugang zu deinen Bedürfnissen und deiner Bewegungskompetenz. Du entwickelst dadurch neue Strategien und erweiterst deinen Spielraum. Es geht nicht um Training, sondern um Aha-Erlebnisse!

One-Time-Session vor Ort + Follow-Up-Termine (zum Anfassen oder digital)


Screening vor Ort

Wir verschaffen uns einen Überblick deiner aktuellen Situation. Besprechen, was das für dich konkret bedeutet und welche Auswirkungen es hat.

Kurze Biostunde

Wir besprechen die initialen Ergebnisse und was diese für dich konkret bedeuten. Dabei geht es um ganz einfache biologische Zusammenhänge: Was passiert bei Bewegung? Von was ist Bewegung abhängig? Welche Voraussetzungen braucht es, um in Bewegung zu kommen oder zu bleiben?

Abhängig von deinem Anliegen gehen wir über in ein individuelles Coaching. Wir sprechen über Entwicklungsmöglichkeiten, Zielsetzungen oder auch ganz konkret über gezielte Maßnahmen, die dir helfen deinen Körper zu regenerieren. Seine Anpassungsfähigkeit an Belastungen zu erhöhen.

Qualität & Fähigkeiten


Standortbestimmung. Ich kenne meine Grenzen und weiß mit ihnen umzugehen. Habe gelernt Belastung und Regeneration in ein Verhältnis zu setzen.

Bewegungskonzept & Umsetzungswege


Ich bin neugierig, was in mir steckt. Erforschen statt erfüllen ist mein Motto.

Regeneration vs. Degeneration


Ich wähle aktives Handeln, statt passive Therapie. Übernehme Verantwortung für mich und meine Gesundheit.

Verbinde dich selbst mit deinem Tatendrang


In der One-Time-Session erfährst du geballtes Wissen und erste Schritte für deine praktische Anwendung. In den Follow-Up-Terminen reflektieren wir deine Weiterentwicklung und passen sie an.

Danach kannst du dein Vorhaben entweder allein oder mit mir weiterverfolgen. Dafür stehen dir zwei Varianten zur Verfügung:

1:4-8 Teamarbeit

In unseren Praxisräumen erfährst du in vier aufeinander aufbauenden Kleingruppenworkshops eine Vertiefung der Inhalte und entwickelst zusammen mit anderen Lösungen, die dich weiterbringen. Hier wollen wir vor allem Erfahrungen und Erlebnisse generieren!

1:1 individuell 6 Monate

Du bekommst exklusiv meinen Support für sechs Monate. Hierbei vertiefen wir alle Inhalte und üben vor allem praktisch. Dein Vorteil ist unsere gemeinsame Flexibilität, uns um verschiedene Themenbereiche tagesaktuell kümmern zu können.

Jetzt Termin vereinbaren

Du hast noch Fragen?

Die häufigsten Fragen sind schnell geklärt. Wenn du mehr wissen willst, lass uns einfach persönlich darüber reden.

Ich betrachte Bewegung aus verschiedenen Perspektiven. Unser Körper spiegelt uns, wer wir innerlich sind. So gehen, atmen und bewegen wir uns. Erlebnisse stehen einem engen Korsett aus Trainingsplänen und festgelegten „So muss die Übung sein…“ oder „Du musst…“ gegenüber. Freude und Neugier sind der Schlüssel zu neuem Bewegungslernen.

Im ersten Schritt verschaffen wir uns einen Überblick deiner aktuellen Situation. Suchen die Freude in der Bewegung. Testen anschließend verschiedene Sinneskanäle und Bewegungsausführungen. Dazu holen wir uns direktes Feedback von deinem Körper. Danach wissen wir, was dir hilft.

Du setzt dieses Wissen eigenständig um. Wir reflektieren dann vor Ort oder digital nach einer gewissen Zeit deine Fortschritte und passen unsere Erkenntnisse an.

Danach entscheidest du! Entweder gehst du mit den gewonnenen Erkenntnissen und Erfahrungen allein weiter, oder du vertiefst und trainierst deine Kompetenzen. Dazu hast du die Möglichkeit einer Kleingruppe oder einer persönlichen Begleitung für sechs Monate, die uns maximale Flexibilität ermöglicht.

Tatendrang macht für dich Sinn, wenn du dich gerne bewegen möchtest, aber immer wieder vor denselben Herausforderungen stehen bleibst. Auch, wenn du Schmerzen oder Bewegungseinschränkungen hast, kann dir Tatendrang ein anderes Bewegungsgefühl ermöglichen. Du erhältst ein Verständnis für die Ursachen und erarbeitest dir konkrete Schritte für nachhaltige Lösungen.

Ja, denn wir sprechen verschiedene Sinneskanäle an und machen Bewegung zu einem Erlebnis. Was es braucht, ist Neugier dafür, Bewegung und Training neu zu denken.

Nein, Gesundheit ist etwas, für das wir selbst verantwortlich sind. Mein Honorar wird ausschließlich als Selbstzahler-Leistung mit dir abgerechnet.