Am vergangenen Wochenende trafen sich die besten Personal Trainer aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und dem Fürstentum Lichtenstein und Luxemburg zur jährlichen Fortbildung und Austausch.

Der Geschäftsführer Eginhard Kiess zeigte anhand zahlreicher Beispiele die momentane Entwicklung der Branche und den unseriösen Umgang der Presse und Medien mit dem Berufsbild des Personal Trainers.

Timo sprach im Rahmen von sechs weiteren Impulsvorträgen zum Thema “Mit Verantwortung & Bereitschaft zum Veränderungsprozess”. So sorgte er in zahlreichen Gesprächen und Diskussionsrunden am Wochenende für ausreichend Gesprächstoff und Potenzial.